Pfadi St. Christophorus Meiringen – Brienz Logo
Aktuell

Aktuell

Wilkommen auf der Website der Pfadi St. Christophorus Meiringen Brienz. Auf dieser Seite findest du alle aktuellen News über unsere Pfadi. Willst du mehr erfahren, durchstöbere doch einfach unsere Website.

Ferienpass- Aktivität

Blog Image

Erlebe mit dem Känguru Klaus einen abenteuerlichen Tag in Australien. Er hat nämlich ein Problem, doch dies kann Klaus erst am Tag des Treffpunkts leise verkünden. Bist du bereit?



Die Fereinpassaktivität ist am besten für die Wölfe (1.-4. Klasse) geeignet. Wenn aber dennoch die Pfader (5.-9. Klasse) Lust haben uns zu begleiten, sind sie herzlich Willkomen:)



Zeit und Ort:
siehe Wölfe Brienz oder Meiringen

Mitnehmen:
Lunch(etwas zum bräteln)
Trinkflasche
wetterendsprechende Kleidung
gute Schuhe
Zugabo (nur Teilnehmer aus Brienz)

Kontakt
Papaja, Ursina von Bergen
078 925 56 18
papaja@pfadimeiringenbrienz.ch

Wir freuen uns auf Dich :) Das Känguru und das Leitungsteam

Papaja, 4. August 2016




Dorfabend Meiringen

Blog Image

Am Mittwoch vom 06.07.2016 wird die Pfadi am Dorfabend vertreten sein. Wir werden einen tollen Stand mit einem kleinen, leckeren Imbiss und tollen Aktivitäten haben. Lass dich überraschen und überzeuge dich selbst, von unserem genialen Stand ;-). Es wird uns Leiter freuen, wenn wir bekannte Pfadigesichter zu sehen bekommen.

"Allzeit Bereit"
Rigolo

Rigolo, 12. Juni 2016




Neophyten-Tag

Blog Image

Samstag 11. Juni 2016

Wir brauchen deine Hände!
Gerne wollen wir mit unserer gesamten Abteilung eine sinnvolle Finanzaktion durchführen. Um ein möglichst gutes Ergebnis im Kampf gegen invasive Neophyten zu erzielen und um den Anlass zu einem spassigen Tag werden zu lassen brauchen wir viele fleissige Teilnehmer.
Wölfe, Pfader, Pios, Rover, Leiter, Eltern, Geschwister, Verwandte und Freunde Konkret werden wir wieder einen Tag lang unter Anleitung der Schwellenkorporation Hofstetten im Bachbett des Eistlenbachs zwischen Hofstetten und Brienzwiler unterwegs sein und möglichst viele dieser Pflanzen mit unseren Händen beseitigen. Am Mittag sind alle zum gemeinsamen Bräteln eingeladen. Über viele helfende Hände würden wir uns ausserordentlich freuen. Um den Anlass besser planen zu können und für euch das Grillgut zu spendieren sind wir (und die Schwellenkorporation) auf Anmeldungen angewiesen. Wenn ihr euch aus einem Grund nicht Anmelden könnt oder es vergessen haben solltet =) kommt trotzdem spontan vorbei. Wir können jede helfende Hand dringend gebrauchen! Untenstehend findet ihr die wichtigsten Eckdaten und die Angaben für die Anmeldung.

Informationen
Treffpunkt: 09.00 Uhr "Auffangbecken Eistlenbach" (300m unterhalb des Deponieplatzes), Hofstetten 46°45'21.9"N 8°05'13.6"E Koordinaten nach "google maps" kopierbar.

Schluss: ca. 16.00 Uhr "Auffangbecken Eistlenbach"

Anreise: Bushaltestelle Kritz in Hofstetten. Laufrichtung Ferienlager Riibi. Ca. 100 Meter vorher rechts in den Wald abbiegen. Deponieplatz folgt und weiter bachabwärts dann das "Auffangbecken".
Mit dem Auto kann bis zum "Auffangbecken" gefahren werden . Dieses befindet sich ca. 300m unterhalb des Deponieplatzes (Treffpunkt letztes Jahr), dort gibt es auch Parkmöglichkeiten.

Ausrüstung:Genügend Energie, gutes Schuhwerk um sich im Bachbett bewegen zu können, lange Hosen, Sonnen- oder Regenschutz, Gartenhandschuhe, Fuchsschwanz oder Staudenschere wer hat, gefüllte Trinkflaschen, Pfadikrawatte.

Verpflegung: Für das Mittagessen wird gesorgt.


Anmeldung
Schreibt mir doch Kurz ein Mail mit Anzahl der Personen und ob jemand Vegetarier ist und ob jemand mit der Kettensäge umgehen kann.

Michael Amacher yakari@pfadimeiringenbrienz.ch
Bei Fragen oder sonstigen Anliegen, bin ich ebenfalls unter folgender Nummer erreichbar:
Tel. 079 537 74 69

Wer sich nicht angemeldet hat ist trotzdem allerherzlichst willkommen - wir können alle Hände brauchen. Bitte in diesem Fall einfach selbständig etwas zum Bräteln mitbringen.

Achtung auf dem Quartalsprogramm der Wölfe ist falsches Datum angegeben!

Yakari, 23. Mai 2016




Wölfli Sola

Blog Image

Ja auch die Wölfe gehen dieses Jahr ins Sola!

Doch aufgrund der kleinen Teilnehmerzahl kürzen wir das Sola auf drei Tage.
Neu ist es vom 14. bis zum 16. Juli 2016.

Zelteln, kochen, baden, basteln, brätlen, wandern, singen und vieles mehr!

Melde Dich also jetzt an bei:
Papaja/ Ursina von Bergen
Obenbühl 336
6085 Hasliberg Goldern
Tel. 078 925 56 18
Email: papaja@pfadimeiringenbrienz.ch

Anmedleschluss ist der 15. Mai 2016

Wir freuen uns auf Dich!

Papaja, 5. April 2016




Frühlingsbrunch

Blog Image

Alle Vögel sind schon da....
und mit ihnen auch unser traditioneller Frühlingsbrunch und die Mitgliederversammlung unseres Vereins.
Herzlich laden wir euch dazu ein.






Wann:
Sonntag, 03. April 2016
Zeit:
09.30 Uhr
Ort:
Pfadiheim Brienz
(Autos auf den Parkplätzen beim Gischterhittli in Schwanden parkieren - beim Pfadiheim wird nur bedingt Platz vorhanden sein)
Mitnehmen:
Wir stellen ein grosses Frühlingsbuffet gemeinsam zusammen. Dafür brauchen wir; Brote, Anke, Konfitüre, Honig, Käse etc. Mitnehmen kann man auch noch Eier, Speck und geraffelte Gschwellti für eine feine Pfadi Rösti über dem Feuer. (für Getränke wird gesorgt) Alle benötigen zudem Teller, Tasse und Besteck.

Garfield, 29. März 2016




Alle Beiträge anzeigen